Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

Am 5. Juni führte die Feuerwehr Grödig eine Theorie- und Praxisübung zum Schwerpunkt Verkehrsunfall mit einem auf der Seite liegendem PKW durch. Hier wurden sowohl diverse Einsatztaktiken, als auch Vorgehensweisen in solchen Situationen beübt. Weiters wurde ein, von einem Feuerwehrkameraden entwickeltes neues System ausprobiert, welches zum schnellen Fixieren eines sich in Seitenlage befindenden verunfallten Fahrzeugs dient und das korrekte Umlegen mittels Steckleiternteile beübt. Eine nicht alltägliche Situation stellte auch das Arbeiten mit Schere und Spreizer auf dem Leiterbock dar, um sich einen Zugang zur eingeklemmten Person zu schaffen.

Es gibt bei Verkehrsunfällen keine "Standardvorgehensweise", da jeder Verkehrsunfall anders ist und auch somit die Rettung bzw. Abarbeitung durch blitzschnelle Entscheidungen des Einsatzleiters sofort an die Gegebenheiten angepasst werden müssen.

Nach ca. 2 Stunden konnte diese Übung mit vielen neuen Erkenntnissen beendet und nach der Übungsnachbesprechung wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

 

Text: Robert Sperl, OV

Fotos

Fotos: FF-Grödig

 

Übungsdaten

Übungsdaten:
Datum: 05.06.2013
FF Grödig:
Einsatzfahrzeuge: Voraus, Tank, Pumpe
Mannschaftsstärke: 25
Übungsleiter: BI Alexander Geiersberger