Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

Unwettereinsatz

Nach einer kurzen Atempause vom Hochwassereinsatz wurde die Feuerwehr Grödig heute von der BAWZ Flachgau um 19:14 Uhr erneut zu einem Unwettereinsatz alarmiert.

Diesmal handelte es sich um eine abgegangene Mure in der Eisteichstraße. Mit insgesamt 32 Mann wurde der Einsatz abgearbeitet und die Mure beseitigt. Zum Schutz des Wohnhauses wurde noch eine Sandsackbarriere errichtet.

OFK ABI Markus Schwab ordnete aufgrund der noch immer anhaltenden, starken Regenfälle eine erhöhte Alarmbereitschaft an und ließ von der Mannschaft sowohl zusätzliche Sandsäcke füllen, als auch diverse Gerätschaften für etwaige Folgeeinsätze vorbereiten!

Die Unwetterwarnung für Grödig wird lt. ZAMG noch bis Sonntag 12 Uhr aufrechterhalten.

 

Fotos

Fotos: Fritz Schweiger / FMT Pictures

Text: Robert Sperl, OV

 

Einsatzdaten

Einsatzdaten:
   
Datum:   13.09.2014
Uhrzeit:   19:14
   
FF Grödig:
   
Einsatzfahrzeuge:   Pumpe, LASTBus
Mannschaftsstärke:   32
Gesamteinsatzleiter:   ABI Markus Schwab